logo-kreuzbund
Impressum
Impressum



Für das vorliegende Informationsangebot:

http://www.kreuzbund-wuerzburg.de/

zeichnen folgende Einrichtung bzw. Personen verantwortlich im Sinne der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen:

Kreuzbund Diözesanverband Würzburg e.V.
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg
Tel: (09 31) 386 585 50
Fax: (09 31) 386 585 59
E-Mail: info@kreuzbund-wuerzburg.de

Vertretungsberechtigter Vorstand (ehrenamtlich):
Gerald Krieger (Vorsitzender), Jürgen Weigel (stellv. Vorsitzender),
Manfred Marold (Geschäftsführer)
Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer: VR 1915

Inhaltlich verantwortlich: Jürgen Weigel, Gerald Krieger
Technisch verantwortlich: Edgar Grein

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen wir Dir selbstverständlich zur Verfügung.
Wende Dich einfach an: edgar.grein@kreuzbund-wuerzburg.de

Das vorliegende Informationsangebot ist ein redaktionell eigenständiger Internetauftritt.

Bitte beachte auch den: Haftungsausschluss

Die verwendeten Fotos werden zum Teil zur Verfügung gestellt von: www.pixelio.de



Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Außergerichtliche Streitschlichtung

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem "Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)" sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.



Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Verband informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG/KDO) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen. Sie werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mailadresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

(1) Wenn Sie den Internet-Auftritt des Kreuzbund DV Würzburg aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert – Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

(2) Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(3) Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebotes. Hierzu werden wir Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellen. Eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten wird nicht hergestellt. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung der Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und –verarbeitung jederzeit widersprechen.

(4) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Ihre IP-Adresse wird in anonymisierter Form an die Google-Server gesendet, wodurch ein Rückschluss zu Ihrem persönlichen Computer unmöglich wird. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

(5) Zur Datenverarbeitung und Speicherung setzen auch wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten Sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierter bzw. pseudonomisierter Form. Wir binden auf der Website Videos von Youtube ein und Youtube (i.d.R. Google) setzt Cookies im Browser des Users auf deren Erstellung wir keinen Einfluss haben. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät abgelegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internet-Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial, für die Beantwortung individueller Anfragen, für die Anmeldung zu Seminaren und unseres Newsletters.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung ans auskunftsberechtigte staatliche Institutionen oder Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Auch den verbandsinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeitenden und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die Kontaktadresse: info@kreuzbund-wuerzburg.de. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitere Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google und Facebook, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google oder Facebook, laufend zu informieren. Änderungen dieser Datenschutzerklärung Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern.

Allgemeine Seminarbedingungen

Wer kann die Seminare besuchen?

Die Seminare können von allen Kreuzbund- und Gruppenmitgliedern besucht werden. Außenstehende können nur dann Teilnehmen, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen und dies mit der Seminarleitung abgesprochen ist.

Seminarregeln

Es gelten die gleichen Regeln, wie auf allen Kreuzbundveranstaltungen (Alkohol- und Suchtmittelverbot für alle Teilnehmer). Gespräche bleiben im Raum, auch diese allgemeine Gruppenregel hat für unsere Seminare große Bedeutung. Jeder soll sich sicher fühlen, dass seine Offenheit nicht missbraucht wird.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Entweder direkt auf unserer Webseite über das Anmeldeformular, oder aber ihr kopiert das aus der Mitte des Programmheftes und sendet es ausgefüllt an die Geschäftsstelle in Würzburg.

Erhalte ich eine Bestätigung meiner Anmeldung?

Zeitnah versenden wir eine Buchungsbestätigung mit einer Rechnung. Mit Überweisung des Rechnungsbetrages ist eure Buchung zustande gekommen.

Anschrift für schriftliche Anmeldungen:

Kreuzbund Diözesanverband Würzburg e.V.
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg
E-Mail: info@kreuzbund-wuerzburg.de

Was kosten die Seminare?

Wochenendseminare:
Kreuzbundmitglieder: 75,- € + 10,- € für EZ pro Seminar
Gruppenteilnehmer: 120,- € + 10,- € für EZ pro Seminar

Wie bezahle ich?

Der vollständige Rechnungsbetrag ist spätestens bis 4 Wochen vor Seminarbeginn auf das Konto bei der LIGA Bank Würzburg
IBAN: DE20 7509 0300 0003 0061 82
BIC: GENODEF1M05
zu überweisen. Andernfalls besteht kein Anspruch auf Teilnahme.

Seminar Stornierung

Wir müssen die Seminarhäuser fest buchen und müssen auch bei nicht belegten Zimmern die Kosten hierfür tragen. Seminarstornierungen sind nur bis 8 Wochen vor Seminarbeginn möglich. Ersatzpersonen können jederzeit geschickt werden in Abstimmung mit der Geschäftsstelle.

Fotographien und Teilnahmelisten

Wir informieren Sie darüber, dass während den Veranstaltungen Fotos erstellt und ggfls. auf der Homepage des Kreuzbund Diözesanverbandes und in den Verbandszeitschriften des Kreuzbundes veröffentlicht werden. Ferner werden Ihr Name und Ihre Adresse in eine Liste aufgenommen, die alle Beteiligten und das Tagungshaus im Rahmen der Veranstaltung erhalten. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, benachrichtigen Sie uns bitte rechtzeitig vor der Veranstaltung unter:
info@kreuzbund-wuerzburg.de

 

Aktuell
Unsere kleine Zeitung


Geschäftsstelle

Kreuzbund Diözesanverband
Würzburg e.V.

Geschäftsstelle:

Franziskanergasse 3
97070 Würzburg
Tel: 0931/ 386 - 585 50
Fax: 0931/ 386 - 585 59

E-Mail:
info@kreuzbund-wuerzburg.de

Öffnungszeiten:
Montags 16.30 – 18.30 Uhr